Deutscher Vergabetag
 
 
 
3. IT-Vergabetag 2018

Die Fachtagung für öffentliche IT-Beschaffung

 

Das Event des Jahres zur Beschaffung von IT-Leistungen
26. April 2018 | Berlin-Mitte

 

Der IT-Vergabetag des Deutschen Vergabenetzwerks geht in die 3. Auflage. Nach der großen Nachfrage in den Vorjahren setzen wir unsere erfolgreiche Fachtagung zur Beschaffung von IT-Leistungen auch 2018 an gewohnter Stelle fort: Die eintägige Konferenz befasst sich mit den aktuellen und vielfältigen Themen im Bereich der öffentlichen Beschaffung von Informations- und Kommunikationsleistungen.

Das Programm ist bestimmt von Fachvorträgen zur öffentlichen Beschaffung und Auftragsvergabe im ITK-Bereich sowie von informativen und interaktiven Praxis-Workshops namhafter Kanzleien und Unternehmen zu einzelnen vergaberechtlichen Themenblöcken. Der IT-Vergabetag vermittelt Ihnen so ein ebenso umfassendes wie aktuelles Gesamtbild der Beschaffung von IT-Leistungen – und das wie gewohnt zu einem unschlagbar günstigen Preis.

Unter anderem mit folgenden Referenten und Experten aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Rechtspflege:

Ernst Bürger
Bundesinnen- ministerium
Thomas Fischer
Waldeck
Rechtsanwälte
Dr. Ralph Hintemann
Borderstep Institut
Peter H. Ganten
Open Source Business Alliance
Marina Köhn
Umwelt-bundesamt
Felix Zimmermann
Zentralstelle IT-Beschaffung
York Burow
VK Schlesw.-
Holstein
Matthias Steck
VK Südbayern

 

 

Wann?

26. April 2018
9:00 bis 17:30 Uhr

Wo?

Hotel Aquino, Tagungszentrum Katholische Akademie
Hannoversche Straße 5b
10115 Berlin-Mitte
» Anfahrtsbeschreibung

Wer?

IT-Einkäufer und Leiter der Öffentlichen Verwaltung sowie Entscheider aus Wirtschaft, Rechtspflege, Politik & Wissenschaft

Was?

EVB-IT Dienstleistungen, Produktspezifische Ausschreibung, Nachhaltigkeit und Green-IT, Softwareentwicklungsverträge, Open Source, Best Practices, UfAB, E-Akte, E-Vergabe u.v.m.

Veranstalter

DVNW Akademie GmbH, ein Unternehmen der DVNW Gruppe. 

Sonderangebot in Kooperation mit der Deutschen Bahn

Deutsche Bahn

Nutzen Sie das Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn für Ihre Anreise. (Mehr Informationen)

 

Zur Online-Anmeldung

 

Agenda des 3. IT-Vergabetages 2018

 
08:30Akkreditierung | Besuch der Fachausstellung und Begrüßungskaffee
09:00Eröffnung & Begrüßung
     
 

Marco Junk
Geschäftsführer, DVNW Deutsches Vergabenetzwerk

 

 
 

Ernst Bürger
MinDir, Stellv. Leiter der Abteilung Verwaltungsmodernisierung im BMI

Keynote zum 3. IT- Vergabetag

"IT-Beschaffungsstrategie der Bundesregierung"

09:15Fachpanel 
 
09:15-09:50
Thomas Fischer
Rechtsanwalt und Partner, Fachanwalt für Informationstechnologierecht, Waldeck Rechtsanwälte PartmbB  

 

Vertragsgestaltung bei der IT-Beschaffung – neue EVB-IT Dienstleistung  

 

09:50-10:20
Felix Zimmermann
Abteilungsleiter Zentralstelle IT-Beschaffung (ZIB) beim Beschaffungsamt des BMI  

 

Neues von der UfAB 

 

10:20-11:00 Podiumsdiskussion:
Nachhaltige Beschaffung -  Mehr als nur "Green IT"
Was kann und sollte das öffentliche Beschaffungswesen jetzt leisten?


 

MODERATION:

Jan Buchholz
DVNW Deutsches Vergabenetzwerk

Dr. Ralph Hintemann
Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit  

 
Peter H. Ganten
Vorstand der OSB Alliance – Open Source Business Alliance e.V. | CEO und Geschäftsführer Univention GmbH

 
Marina Köhn
Umweltbundesamt (UBA), Fachgebiet Z Z-B

   

11:00Kaffeepause und Besuch der Fachausstellung

 

11:30Praxis-Workshops (Session A)

 

Workshop A.1:
Workshop A.2 - veranstaltet durch:
 
Workshop A.3 - veranstaltet durch:

Workshop A.4 - veranstaltet durch:

   

IT-Beschaffung und Nachhaltigkeit:
Unterschiedliche Blickwinkel

Wann ist ein Rechenzentrum grün? 
Herausforderungen für die lebenszyklusorientierte nachhaltige Beschaffung (25')
Umweltverträgliche IT-Dienstleistung beschaffen, wie geht das?
Konkrete Hilfestellung und Tools aus dem Umweltbundesamt (25')

Rahmenvertrags-Roadmap der ZIB (20')
Vertrags- und Abrufmanagement in der ZIB (20')

Möglichkeiten einer produktspezifischen
Ausschreibung von IT-Dienstleistungen
 

 

IT-Vergabestrategien &
-prozesse: Aktuelle Entwicklungen

 

Compliance und Integrität
in der IT-Beschaffung
 

 

   
REFERENTEN: REFERENTEN: REFERENTEN: REFERENTEN:
Dr. Ralf Hintemann
Borderstep Institut für Innovation
und Nachhaltigkeit
Aline Fritz
Rechtsanwältin, FPS Partnerschaftsgesellschaft von Rechtsanwälten mbB
Henrik-Christian Baumann
Rechtsanwalt, KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Dr. Florian Wolf
Rechtsanwalt, BLOMSTEIN Partnerschaft von Rechtsanwälten
   
Marina Köhn
Umweltbundesamt (UBA), Fachgebiet Z Z-B
N.N.
N.N.
N.N.
N.N.
Dr. Christopher Wolters
Rechtsanwalt, BLOMSTEIN Partnerschaft von Rechtsanwälten
   
Alecia Grigor
Strategische Beschaffung, Zentralstelle IT-Beschaffung
 
 
 
       
Monique Kaltschmidt
Vertrags- und Lieferenmanagement, Zentralstelle IT-Beschaffung
 
     
       
13:00Mittagspause und Besuch der Fachausstellung 

 

14:00Praxis-Workshops (Session B)

 

Workshop B.1 - veranstaltet durch:

Workshop B.2 - veranstaltet durch:
 
Workshop B.3 - veranstaltet durch:

 
Workshop B.4 - veranstaltet durch:

   
Dem Fachkräftemangel wirkungsvoll begegnen – Der Einsatz externer Ressourcen im öffentlichen Sektor Produktneutralität bei der IT-Beschaffung Agile Projektentwicklung - Herausforderungen für den öffentlichen Auftraggeber im Vergabeverfahren Beschaffung von Software als klassische Software oder Software as a Service unter Berücksichtigung der EU-DSGVO
  • Vertragsmodelle und Besonderheiten bei der Beschaffung von IT-Personaldienstleistungen
   
  • Berücksichtigung des neuen EU-Datenschutzrechts bei der Software-Beschaffung ("privacy by default")
  • Anforderungen an die Auftragsverarbeitung (ehem. "Auftragsdatenverarbeitung") bei der Eignung
   
REFERENTEN: REFERENTEN: REFERENTEN: REFERENTEN:
Dr. Martin Ott
Rechtsanwalt, Menold Bezler Rechtsanwälte Partnerschaft 
 
Sebastian Schnitzler, LL.M.
Rechtsanwalt, Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Dr. Roderic Ortner, LL.M.
Rechtsanwalt und Partner, Fachanwalt für IT-Recht,  BHO Legal  Rechtsanwälte und Patentanwalt Partnerschaft mbB
Olaf Volz
Geschäftsführer der  IMTB Beschaffungsmanagement & Consulting GmbH
   
Daniela Holzer-Barth
Senior Teamleiterin Contracting, HAYS AG
N.N.
N.N.
Juliane Weber
Partnerin, BearingPoint
N.N.
N.N.
   
       
15:30 Kaffeepause und Besuch der Fachausstellung
16:00 Fachpanel 
 
16:00-16:30
York Burow
Vorsitzender der Vergabekammer Schleswig-Holstein, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie Schleswig-Holstein
Aktuelle Rechtsprechung zur IT-Beschaffung
 
16:30-17:00
Matthias Steck
Vorsitzender der Vergabekammer Südbayern, Regierung von Oberbayern
Produktspezifische Ausschreibungen:
Produktvorgaben unter dem Gesichtspunkt der Risikominimierung
 
17:00-17:30
Peter H. Ganten 
Vorstand der OSB Alliance – Open Source Business Alliance e.V.
Open Source im öffentlichen Sektor
Der Schlüssel zu nachhaltigerer IT-Beschaffung?
17:30-17:45 Zusammenfassung und Verabschiedung

 

Hinweis: Änderungen im Programm sowie im Ablauf vorbehalten.

Zur Online-Anmeldung

 

 
 

Ausrichter eines Workshops, Aussteller und Sponsoren

Sie möchten einen Workshop ausrichten, sich als Aussteller oder Sponsor am 2. IT-Vergabetag 2017 beteiligen? Kontaktieren Sie uns.

 

Ausrichter eines Workshops:

 

Aussteller

       Sponsoren

Sie möchten einen Workshop ausrichten, sich als Aussteller oder Sponsor am 3. IT-Vergabetag 2018 beteiligen? Kontaktieren Sie uns gerne.

 

Copyright © 2018 by it-vergabetag.de